× Willkommen im French Scooters Forum!

Sag uns und unseren Mitgliedern, wer du bist, was dir gefällt und warum du Mitglied dieser Webseite wurdest.
Alle neuen Mitglieder sind herzlich willkommen!

Zum einfügen von Bildern empfehlen wir den kostenlosen Hoster
abload.de/
Dort könnte Ihr eure Bilder hochladen und danach mit einem Link in den Beitrag einfügen.

Beim direkten Einfügen in das Posting gelten folgende Beschränkungen:
maximal 800 x 800 Pixel
maximal 150 kb

Neugeborene SV 125 in der Schweiz

2 Wochen 6 Tage her - 2 Wochen 6 Tage her #7304 von felixZH
Neugeborene SV 125 in der Schweiz wurde erstellt von felixZH
Liebe French Scooter Community
Mein Name ist Felix und ich komme aus der Schweiz, genauer gesagt aus Zürich. Ich bin 41 Jahre alt, arbeite bei einem Telekom-Unternehmen im Marketing, habe eine Freundin und eine kleine und junge Boston Terrier Hündin namens Ruby. Mein erlernter Beruf ist Automechaniker, hei ei ei - die Ausbildung habe ich vor über 20 Jahren abgeschlossen (man ist das schon lange her). Nach der Lehre habe ich irgendwann ins Büro gewechselt und diverse Rollen und Aufgaben durchlaufen - vor ca. 5 Jahren ist mir aufgefallen, dass mir das Schrauben (vor allem an alten Kisten) einfach fehlt. Deshalb habe ich kurzerhand eine Räumlichkeit gesucht, in welcher ich eine Hobby-Werkstatt einrichten kann - gesagt getan und die Werkstatt steht seit über 4 Jahren. In den letzten Jahren habe ich einige alte Motorräder (BMW 2-Zylinder Boxer aus den 70-80iger, BMW K-Serie aus den 80-90iger, Moto Guzzis aus den 80iger, Ducati Scrambler aus den 50-60iger, Vespas aus den 50iger etc etc). 

Die SV war fast 20 Jahre bei meinen Eltern im Mopedraum und ich bin da per Zufall drüber gestolpert und habe mir gedacht, komm lass die wieder auf die Strasse bringen. Ich habe sie dann kurzerhand geholt und über die letzten Tage in Schuss gebracht (Reifen gewechselt, Bremsen erneuert/entlüftet/eingestellt, Motor und Chassis gereinigt, diverse Teile lackiert/aufgehübscht, Lenkager ersetzt, Ölpumpe ausgebaut und gereinigt, Tank gespült etc etc etc). Das Ding läuft wieder megamässig und es macht massiv Spass mit dem 2 Takter herumzudüsen! Ich habe nun die MFK vor mir (analog Deutscher TÜV) und da hab ich noch ein Problemchen - aber dazu stöbere ich zuerst mal ein wenig im Forum  - diese Message ist vor allem als Vorstellung meiner Person gedacht. 

In diesem Sinne, haltet euch sorg, behält die 2 Takter am leben und bis bald. 
Bester Gruss aus Zürich / Felix

ps: sorry, mein Beitrag wurde nochmals angepasst da ich den falschen Knopf gedrückt habe und die Hälfte des Textes dummerweise gelöscht habe. ;) 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.104 Sekunden
Powered by Kunena Forum